Angebote in der Trauerpastoral

Mit der Grabeskirche ist ein Ort des Lebens, vor, während und nach dem Tod entstanden. Ein Ort der Trauer, der Erinnerung, des Abschiedes, des Dankes.

Jeder Mensch lebt sein eigenes Leben und stirbt seinen eigenen Tod.
Das Leben, Leiden und Sterben behutsam, ehrfürchtig und wertschätzendanzuschauen ist die Aufgabe eines jeden Menschenherzens.

Wir laden Sie herzlich zu folgenden Angeboten ein:

 

Elisabeth – Café

für alle, die sich mit Leben, Tod und Trauer auseinandersetzen.

Auch für Menschen in Trauersituationen vergangener Zeiten.

Jeden letzten Freitag im Monat von 15:30 – 17:00 Uhr

 

Zeit für Ihr Thema

  • für alle, die Fragen zum Thema Tod und Trauer haben
  • für alle, die einen Einzeltermin wünschen
  • für alle, die Gesprächsbedarf haben

Jeden zweiten und vierten Freitag im Monat von 16:15 – 17:15 Uhr

 

Diese Angebote finden in der „Klausur“, dem Raum hinter der Verabschiedungskapelle statt.

Alle Angebote sind für Sie kostenfrei.

Die aktuellen Termine können Sie auch im Bereich Veranstaltungen nachlesen.

 

8X7A0441 (c) Werner Ponzelar